Donnerstag, 8. Januar 2009

wie die Zeit vergeht...


Gestern hatte ich meinen ersten Jahrestag


So viele Jahre meines Lebens habe ich mit so einem weißen, qualmenden Stäbchen zwischen den Lippen verbracht....
Ich habe gerne geraucht - und ich wäre gerne eine jener Genussraucher, die in der Lage sind, sich hin und wieder eine anzustecken.
Aber ich weiß genau, dass ich dann ganz schnell in irgend so einer blöden Raucherecke (die es ja mittlerweile für die armen Raucher überall gibt) stände, statt im Warmen sitzen zu dürfen.
OK, die kleinen Teufelchen kommen zwischendurch immer noch mal vorbei und versuchen es, aber meine kleinen Engelchen sind auch immer da.... ich bin so stolz auf mich!!!!
Aber noch viel stolzer bin ich auf meine Mama. Die hat nämlich mit ihren 73 Jahren kurze Zeit nach mir aufgehört!!!

Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    da muß ich doch glatt meinen Urlaub unterbrechen um zu gratulieren.
    Super toll,halte weiter durch,
    es wird mit jedem Tag noch leichter.
    Ich weiß das,ich spreche aus Erfahrung.
    Ganz liebe Grüße,
    agnes

    AntwortenLöschen
  2. weiter so!! ich bin gerade den 2.tag dabei.....grr...will haben....! ich war schon mal ein 3/4 jahr rauchfrei und die engel zu schwach! jetzt aber voll durch!!
    prima klasse daß du schon so lange durchhälst!
    stella

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Claudia,
    ich gratuliere dich ganz herzlich, du kannst stolz auf dich sein!!!
    Nächsten Monat ist mein 5. Jahrestag.
    Glaub mir, das schlimmste ist lange vorbei und es wird immer besser. Ich hab auch gern geraucht und manchmal rieche ichs auch noch gern (nach gutem Essen, zu Alkohol, das kennst du....) aber das schöne Geld, dass ich jetzt lieber unbekümmert ins Hobby investieren kann, es lohnt sich!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Glückwunsch! Und Du hältst es bestimmt durch :o). Ich bin jetzt seit 3 1/2 Jahren ohne und bin jeden Tag glücklich, davon ab zu sein.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Glückwunsch! Das finde ich ja supertoll!!! Mach weiter so! ich drücke dir die Daumen!

    AntwortenLöschen
  6. Ich gratuliere dir und deiner Mutter recht herzlich.
    Ach, wie lange hatte ich mir gewünscht, genau wie du, unabhängig von Sucht ab und an rauchen zu können.
    Aber es gab entweder die nächsten 29 Jahre Kette zu rauchen oder den Entzug. Es war das schwierigste Projekt meines Lebens.
    Mittlerweile bin ich seit über 8 Jahren clean und bin nach wie vor überglücklich, dass ich diese schwere Zeit hinter mir habe.

    Herzliche Grüße
    Tally

    PS Übrigens konnte ich nur mit Hilfe des damals einzigem, besten, intensivsten Internet-Nichtraucher-Forum aufhören.
    Seitdem schätze ich das Internet über alles.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Claudia!
    ..es geht wieder jippi)))
    Ich freu mich so für Dich und auch Deine Mama...Ihr könnt super stolz sein.-bei Dir kommt ja noch hinzu, dass Du trotz des "Mit dem Rauchen aufzuhören" auch noch soooo viel abgenommen hast!))))
    Klasse....GGGLG Gabi

    AntwortenLöschen
  8. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH
    ich hab vor 4 Jahren aufgehört und zeitgleich mit dem Führerschein angefangen ;o)
    Ich hab auch gerne geraucht und hab nur aufgehört, weil man Mann wollte, das WIR aufhören.
    Einmal darfst du raten, wer heute noch qualmt *rrrr*
    Ganz selten überkommt mich auch noch die Lust, aber dann denk ich immer DIE KANN GAR NICHT SCHMECKEN.
    Auf die Gelegenheitsraucher war ich auch mal neidisch und dachte auch das krieg ich hin...
    ALSO SCHÖN WEITER DURCHHALTEN ;o))

    LG
    Manuela

    AntwortenLöschen
  9. Det habe ich überlesen.
    Meine allergrößte GRATULATION Euch beiden. Toll habt Ihr dies gemacht.

    Bei mir werden es jetzt 18 Jahre rauchfrei.
    LG,
    Helga

    AntwortenLöschen