Montag, 13. April 2009

Neues in Rot

....nach einer schönen langen Osterradtour mit Eisbecher und Cappuchino hab ich nun genug Bewegung gehabt und werde mich wieder auf´s Sofa lümmeln und ein wenig an unserem neuen Projekt weitersticheln....
Die ersten Stiche sind schon gemacht, so kann ich auch ein bischen zeigen...

ein paar Knötchen oben und ein paar Bullionstiche unten(weil ich diese Röschen sooooo liebe)

Natürlich auch ein paar Margaritenblüten und Blätterranken....

und was daraus wird? Ein Weilchen wird es noch dauern, bis ich mehr verraten darf...... bin ja nicht so schnell..... aber vielleicht hat ja unsere liebe Stichelbiene noch ein wenig Zeit und Lust und Kraft mitzusticheln?

Kommentare:

  1. Deine Boullionstiche sind wunderschön.
    Muß ich noch üben.
    LG,
    Helga

    AntwortenLöschen
  2. Sieht ja schon sehr vielversprechend aus.
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Booaaahhh, das gefällt mir ja super gut! Da bin ich ja mal gespannt, was daraus werden soll!

    Ganz líebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  4. Uiii, das wird schööön!
    GGGLG Gabi

    AntwortenLöschen
  5. sieht das schön aus.
    Ich melde mich bei dir.
    Liebe Grüße
    *Stichelbiene*

    AntwortenLöschen
  6. Wow, sieht das schön aus ...bin auch schon mächtig gespannt!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Claudia,

    dein neues Projekt sieht jetzt schon wunderschön aus.....bin auf weiters gespannt.
    Habe mir gerade noch mal dein "Herzklopfen" angeschaut - und bin begeistert. Ich habe jetzt fast die Hälfte der Herzen fertig gestickt und mich gefragt, ob du für den gequilteten Rand eine Schablone benutzt hast oder selbst kreativ warst.....gefällt mir sehr gut!!!

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht ja wunderschön aus...*ganzneugierigguck*....bin sehr gespannt !!!
    Liebste Herzblattgrüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  9. Auch ich bin gespannt, liebe Claudia,
    bis jetzt sieht deine rote Stichelei schon sehr, sehr schön aus.
    Nun bin ich neugierig geworden ..... das scheint wirklich ansteckend zu sein !!!
    Ganz liebe Grüße an dich, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Oh Claudia ich bin ganz gespannt!
    Das sieht schon sooooooooo schön aus. Und so toll gestickt, die Röschen aus den Suppenstichen möcht ich auch hinkriegen...
    Freu mich auf mehr.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen