Samstag, 3. Juli 2010

So ein Samstag

Heute morgen noch fast 40 Grad.
Beim Stallfest unserer Großen haben die Mädchen trotz der Hitze alles gegeben

um auch pünktlich zum Beginn des Viertelfinales mit allen Spielen und Aktionen fertig zu werden.

Und dann kam pünktlich zum Anpfiff des Viertelfinles kam auch schon das Gewitter an.
Mensch - war das wieder ein Krimi. Diese Jungs sind echt der Wahnsinn!!!
Nun ist das Spiel vorbei,
im Garten stehen noch ein paar Pfützen

und der Gartenteich ist wieder randvoll

und mein Hibiskus sieht eher aus wie eine Trauerweide

Luzie hat sich auf ihren Sessel verkrümelt und hält Putzstunde

und ich habe meinen nächsten Block aus dem Autumn House "fast" fertig.

es fehlen nur noch die Füße der Krähen ( mir ist das Stickgarn ausgegangen.....)
Wünsche Euch eine schönes Wochenende
Claudia

Kommentare:

  1. ja der Regen tat richtig gut. Solange es kein Unwetter gibt und schnell wieder schön ist.....
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Na, den Krimi haben wir auch miterlebt, doch bei uns war nur bisserl Regen.
    Schönen Sonntag und liebe Grüße,
    Helga

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Süsse,
    ja die Mädels waren "tapfer" und unsere Jungs waren "spitze"!)))
    Aber der Regen hat leider nicht nur "Gutes" bewirkt.....*galgenhumorlachen*
    GLG
    Gabi vom Wasserschlösschen

    AntwortenLöschen
  4. Ach ganz vergessen zu schreiben, Dein Häuslequilt wird ne Wucht!!!! Ist doch viel schöner über schöne Dinge zu berichten,gell.

    AntwortenLöschen