Donnerstag, 19. August 2010

Frisch gestrichen

Kaum aus dem Urlaub zurück ging es hier richtig zur Sache. Ich hätt so gerne ein paar Bilder gemacht, aber meine Kamera hat, keine zwei Wochen nach Ablauf der Garantiezeit, ihr Leben aus unerfindlichen Gründen ausgehaucht.....
Nun habe ich aber von meinem Schatz schon eine Neue bekommen - die habe ich nun erstmal ein bischen ausprobiert. Hier das Ergebnis

nein, nicht der Müll ist das Ergebnis, sondern ein wieder blitzeblankes blütenweißes Häuschen:

und das von allen Seiten!!!!

nun fehlt nur noch das neue Dach - ich hoffe auf ein Wochenende ohne Regen.....

Auch der Garten ist natürlich wieder schön grün geworden, der Regen hat ihm richtig gut getan.
Mein Hibiscus blüht
und auch die Goldelse hat sich für ihre zweite Blüte so richtig ins Zeug geschmissen

Kommentare:

  1. Ich habe zwar nicht mein Häuschen angestrichen, (habe ja keins), dafür aber heute meine Wohnung. Bin ich froh das es endlich gemacht ist.
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Claudia,
    da warst Du aber schön fleißig. Streichen müßte ich auch, nicht mein Haus, denn das ist verklinkert. Aber innen wäre es nötig, vor allem die Küche. Damit warte ich, bis das Wetter draußen nicht mehr so schön ist.
    Deine Blumen sehen auch gut aus.
    Für die nächsten Tage ist doch schönes Wetter angesagt. Dann klappt das bestimmt mit dem Dach.
    Liebe Grüße
    Ingeburg

    AntwortenLöschen