Sonntag, 17. Oktober 2010

und bunt geht´s weiter....

Schon im Sommr habe ich mir Stoffe für einen neuen Quilt (inspiriert durch den Southern Star Quilt von Sue Daley) zusammengestellt und die ganze Kiste mit in den Urlaub genommen.

Aber ganz so fleissig bin ich im Sommer nicht gewesen.... bin lieber Rad gefahren und hab mit einem Buch in der Sonne gelegen.... hab nachmittags mit den anderen Feriengästen auf dem Hof Phase 10 gespielt oder gekniffelt und abends haben wir am Feuer gesessen mit einem Gläschen Wein.... war einfach so ein richtig "fauler" Urlaub - nix mit viel Sticheln.
Dann sind wieder tausend andere Sachen viiiiiiel wichtiger gewesen, der Autumn House, die Kürbisse, die ganzen Herbstkissen..... da hab meine Kiste die meiste Zeit einsam im Regal gestanden - nur manchmal hab ich sie hervorgeholt und ein bischen gestichelt... und so die ersten Sternchen zusammengenäht und schonmal auf den Hintergrund geheftet.... und nun hab ich den ersten Stern ganz fertig gestichelt
jetzt fehlen nur noch 35....

Kommentare:

  1. Hallo,

    ohhh sieht das toll aus!

    Ich habe gerade mal gegoogelt... das wird bestimmt ein traumhafter Quilt! Wird der nur mit der Hand genäht?

    LG
    Marion

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,
    wunderschön ist Dein Stern geworden!!!! Ich kenne das auch...früher habe ich Nähmaschine...diverse Kisten mit Stoffen...Stickbuch etc...mit in den Urlaub geschleppt bis mich meine Familie mal fragte, ob es mir Spaß mache, im Auto immer wertvollen Platz mit Dingen zu belegen, die ich bei unserer Ankunft abstelle um sie nach dem Urlaub unberührt wieder ins Auto zu packen...*lach*...recht hatten sie und seitdem nehme ich immer nur noch wenige Sticheleien mit in Urlaub...Jetzt, wo die Kinder erwachsen sind und nicht mehr mitfahren und ich im Auto Platz ohne Ende hätte..*lachganzlaut*...
    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  3. Oh Claudia, was für eine Arbeit!
    Aber lohnt sich, sieht so klasse aus!!!
    Und Urlaub ist ja schließlich Urlaub
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen