Sonntag, 17. Oktober 2010

und bunt geht´s weiter....

Schon im Sommr habe ich mir Stoffe für einen neuen Quilt (inspiriert durch den Southern Star Quilt von Sue Daley) zusammengestellt und die ganze Kiste mit in den Urlaub genommen.

Aber ganz so fleissig bin ich im Sommer nicht gewesen.... bin lieber Rad gefahren und hab mit einem Buch in der Sonne gelegen.... hab nachmittags mit den anderen Feriengästen auf dem Hof Phase 10 gespielt oder gekniffelt und abends haben wir am Feuer gesessen mit einem Gläschen Wein.... war einfach so ein richtig "fauler" Urlaub - nix mit viel Sticheln.
Dann sind wieder tausend andere Sachen viiiiiiel wichtiger gewesen, der Autumn House, die Kürbisse, die ganzen Herbstkissen..... da hab meine Kiste die meiste Zeit einsam im Regal gestanden - nur manchmal hab ich sie hervorgeholt und ein bischen gestichelt... und so die ersten Sternchen zusammengenäht und schonmal auf den Hintergrund geheftet.... und nun hab ich den ersten Stern ganz fertig gestichelt
jetzt fehlen nur noch 35....

Sonntag, 10. Oktober 2010

Mal wieder was Neues

Hab ich mich doch wieder wochenlang mit lauter anderen Dingen beschäftigt und mir gar keine Zeit für meinen Blog genommen.
Aber heute nachmittag hab ich mich trotz des schönen Wetters ein bischen in den Keller verkrümelt und so vor mich hingewerkelt.
Das hier ist dabei herausgekommen: Eine kleine Schoppingtour (die große Schwester hatte ich für den herbstlichen Laden genäht) hier war sie mit in Osnabrück auf der Nadel und Faden und hier ist sie noch besser zu sehen

Wie klein sie ist? Klaro verrate ich das! 14 cm hoch (ohne den Henkel) und 22 cm breit.