Freitag, 27. Mai 2011

Weil ich....

..überall auf den Blogs so viele Rosen sehe, will ich doch mal zum Kontrast etwas anderes herzeigen: diesen gefüllten Mohn hab ich im Vorgarten meiner Freundin "geschossen"
der hat so richtig Freude gehabt an dem Regen heute Vormittag! Eigentlich wollte ich dann noch ein Bild von meinem tiefroten Türkenmohn machen, aber dem ist der Regen nicht so gut bekommen.
Ganz an den Rosen vorbei komm ich auch nicht - ist die Pfingsrose eigentlich auch eine Rose oder heißt sie nur so? Ist ja auch egal, denn was zählt ist doch nur, dass sie ebenso reizvoll ist.
Meine ist dieses Jahr auch vor Pfingsten soweit
( was aber nicht an ihr, sonderm am Kalender liegt ;-D)
Und gestern habe ich auch ganz viele Rosen gesehen, ganz zart und puderig im Vergleich zu denen, die grad draußen blühen. Der neue Rosenquilt von Gabi ist fertig geworden.
und dann war sie so schnell mit dem Binding, dass er heute schon im Fenster vom Kaleidoskop hängt.

1 Kommentar:

  1. Sehr schön die gefüllte Mohnblume sieht fast wie eine Rose aus. Und der Quilt ist ja der Hammer. Aber dass bei Gabi so geklaut wurde finde ich ja total beschissen. Es gibt Menschen die schrecken vor nichts zurück.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen