Sonntag, 16. Oktober 2011

immer noch. . .

. . . ist hier Eiszeit im Nähzimmer - und die Temperaturen draußen haben sich ja auch schon ein bischen unseren Projekten angeglichen.
Hier die ersten Quiltbilder vom neuen Winterquilt.....

ein Blick auf´s Top
und einer auf die Rückseite - schöner kuscheliger Flanell ist es geworden!

bald gibt es noch ein schöneres Bild, aber grad ist er unterwegs bei einer lieben Fee, die das Binding auf der Rückseite festnäht. Zum Einen mach´ ich das nicht gerne, und zum Anderen kann ich mich in der Zeit schon mal um die Anleitung kümmern und mich den nächsten "Kleinigkeiten" zuwenden - denn es fehlen ja noch ein paar passende Wintergesellen. . .

Kommentare:

  1. Die Farben des neuen Quiltes sind in der Tat schon ein wenig frostig. Aber wenn denn die Rückseite schön kuschelig ist... Die kleinen Applikationen sind ja niedlich.

    Liebe Grüße, Petruschka

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Claudia,
    was für ein schöner Quilt. Eine flauschige Rückseite ist bei den frostigen Temperaturen immer gut.
    lg, Heike

    AntwortenLöschen
  3. Das sind ja wahnsinns Farben. Genau meines und dein neues Werk wird sicher auch wieder ganz toll, so wie das schon aussieht.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Claudia,
    niedlich deine Wintergesellen und wie immer schön dein Quilting.
    Ich hoffe, wir sehn uns in Wiesbaden, freu mich schon drauf und mein Anliegen an dich bring ich am besten mal mit...
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen