Montag, 16. Juli 2012

Es regnet nicht nur junge Hunde.....

sondern auch noch eine ganze Menge Katzen.
Diese aber in meinem neuen Projekt "It´s Raining Cats and Dogs" von Anne Sutton


mit dem ich diesen Sommer (oder wie immer man diesen Zustand da draußen auch nennen mag) begonnen habe
Nach einem Tipp habe ich mir zum Handapplizieren die Seidengarne von Clover angeschafft - und ich muss sagen: einfach traumhaft!!! Das Garn ist so wunderbar weich und doch so stabil und griffig und so fein dabei, dass es wirklich fast unsichtbar wird!
Block 1
Block 2
Block 3

 und Block 4 sind bis auf ein paar Kleinigkeiten, die aber erst später aufgenäht werden fertig

 nun bin ich dabei Block 5 zu sticheln....
hoffentlich bleibt das Wetter draußen so, da haben wir wenigstens viel Zeit für unser liebstes Hobby, denn ich mag nicht im Garten das Unkraut zupfen, wenn ich dabei kaum die Chance habe trocken zu bleiben.
Und Luzie? bleibt natürlich auch viel lieber im Haus und lässt die Mäuse draußen alleine durch den Regen tanzen :-)

1 Kommentar:

  1. Hallo Claudia,
    die sind ja wunderschön geworden, du machst das aber auch so klasse und so schön ordentlich, Kopliment.
    Das mit dem Garn habe ich auf eurem Blog gelesen, das bestelle ich mir ganz sicher auch.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen